Grafikprogramme

Schlagwort: Grafikprogramme

21. Mai 2015 // Zeit vertrödeln

Habe festgestellt, dass es sehr entspannend sein kann, etwas Zeit mit einer aufwendigen digitalen Foto-Überarbeitung zu „vertrödeln“. Der Frust über undankbare, drängelnde Kunden, das nervtötende Brummen des Kompressors der Büronachbarn und den immer näher rückenden Termin zur Abgabe der Steuererklärung 2014 ist für ein paar Stunden komplett vergessen. Hier mein fertiges Werk:
Bildbearbeitung
Das Original-Bild, aufgenommen hier in Essen auf dem Weg ins Büro, war mir zu unspektakulär und insgesamt langweilig. Insbesondere bin ich, wie man unschwer erkennen kann, ein Fan eines möglichst blauen Himmels, der mir an diesem Tag allerdings nicht vergönnt war. Weiterlesen

6. Mai 2013 // Praxis Bildoptimierung

Im Folgenden ein Beispiel für die Praxis der Bildoptimierung während meiner Arbeit. Dazu vorab ein Hinweis: um Persönlichkeitsrechte nicht zu verletzen zeige ich hier nur Ausschnitte aus den jeweiligen Bildern.

Das Problem des mir zur Verfügung gestellten Bildmaterials war ein teils extremer Gelbstich in den Aufnahmen, wahrscheinlich erzeugt durch Halogenlampen und einem nicht oder fehlerhaft gemachten Weißabgleich in der Digitalkamera. Hier ein unbehandelter Ausschnitt aus dem Original-Material:

Originalmaterial mit Gelbstich
Ich glaube, das Problem ist deutlich zu erkennen, die Farben wirken extrem unnatürlich, sind sie ja auch. Die Tapete im Hintergrund sollte weiß oder zumindest hellgrau sein. Stattdessen ist sie fast orange, vergibt. Weiterlesen

1. März 2013 // Die Eierköpfe

Beim sogenannten „Surfen“ im Web schaue ich mir natürlich regelmäßig auch die Arbeiten anderer Webdesigner an, meist; um neue Ideen und Entwicklungen aufzuschnappen, man ist ja nicht alleine auf der Welt.

Als aufmerksamer Mensch stolpere ich dabei immer mal wieder über Seiten, in denen die dort verwendeten Bilder ein falsches Seitenverhältnis aufweisen und die abgebildeten Menschen entweder einen spitzen oder breiten Kopf – im Volksmund „Eierköpfe“ genannt – haben.

Ich finde nach wie vor, dass es wenig Anderes gibt, was ein Design so krass abwerten und ruinieren kann, als solchermaßen verunstaltete Bilder…Ich als Eierkopf Weiterlesen