Geschrieben von Christian Schnettelker

Schlagwörter: , ,

Neue Praxishomepages März 2016

Im März wurden wieder zwei neue Ärzte-Homepages fertiggestellt, dieses Mal beide im Rahmen des Mediteam-Praxishomepage-Services:

arzt-praxis-homepage-Notebook

Die Praxis Dr. med. Ansgar Felden und Dr. med. Marcus Grütters verwendet ein leuchtendes Gelb auf Visitenkarten und Briefpapier, folglich musste diese „schwierige“ Farbe auch auf der Webseite zu sehen sein. Hier sehen Sie in der Notebook und Tablet-Ansicht, was ich daraus gemacht habe:

arzt-praxis-homepage-Tablet

Der Äskulapstab im Kopf ist natürlich oft genutzt und nicht die allerneuste Idee – in diesem Falle aber auch Bestandteil der Visitenkarten und Geschäftsausstattung der Praxis, musste also folglich auch im Seitenkopf vorkommen:

arzt-praxis-homepage-Smartphone

Münsterlandpraxis

Mein zweites Werk ist die Homepage der „Münsterlandpraxis“ von Frau Anu Elpers und Dr. med. Thomas Cierpka aus Freckenhorst – einem, wie ich gelernt habe, zur Stadt Warendorf gehörendem Ortsteil, der trotzdem lokal als Freckenhorst ein eigenständiger Begriff ist.

praxishomepage-Notebook

Die Grundfarbe Hellgrün und das Logo der Praxis finden sich selbstverständlich in meinem Layout wieder.

praxishomepage-Tablet

Beim Gruppenfoto hat der Fotograf leider (wie sooft) überhaupt nicht an das Internet gedacht und eine 4:3 Aufnahme abgeliefert, die sich nur schwer in ein responsives Layout einbauen lässt – zumindest dann, wenn man keine Köpfe „abscheiden“ möchte. Daher sehen Sie in der Tablet-Ansicht einen grüne Hintergrund im Seitenkopf rechts, welcher diese Unzulänglichkeit umgeht.

praxishomepage-Smartphone

In der Smartphone-Ansicht ist das Teamfoto gar nicht mehr sinnvoll darstellbar und entfällt zugunsten des Schriftzuges „Münsterlandpraxis“. Ok, sieht etwas nach dem „grünen Band der Sympathie“ einer inzwischen aufgekauften Bank aus, aber wer kennt das heute schon noch?

Kommentare

Kommentare

Kommentar schreiben

Allgemeiner Hinweis: Bitte kommentieren Sie zum Thema unter Vermeidung von Allgemeinplätzen. Eine gute Rechtschreibung sollte selbstverständlich sein.

Hinweis für SEO-Kommentarschreiber: alle Links sind nofollow und steigern Eure Linkpopularität nicht. Offensichtliche SEO-Kommentare werden nicht oder in anonymisierter Form veröffentlicht.