Geschrieben von Christian Schnettelker

Schlagwörter: ,

Kostenlose Bilder – die Top 5

Inzwischen ist es etwas ruhig um meine Sammlung kostenloser Bilder auf Flickr geworden, es fehlte mir in den letzten Monaten durch einige neue Webdesign-Projekte und das Drama um die SEPA-Einführung etwas die Zeit. Zudem ist das Wetter im Herbst und Winter leider nicht sehr einladend für ausgiebige Fotosafaris. Ich habe mir aber vorgenommen, alsbald neue Fotos hinzuzufügen.

Aber das Engagement hat sich bereits gelohnt, wohl durch die neuen Bilder-Links auf meine Seite hat sich der PageRank kürzlich erhöht und es ist auch interessant zu beobachten, wo und in welchem Zusammenhang die Aufnahmen überall in der Welt eingesetzt werden.

Hier die Top 5, also die meist angesehenen Bilder mit einer kurzen Beschreibung, wie diese entstanden sind:

Foto Tastatur
Diese schöne und vor allem abwaschbare Tastatur war ein Geburtstagsgeschenk eines Freundes. Irgendwie kam ich auf die Idee, ein paar Bilder davon zu machen bevor sie einiges Tages abgenutzt ist. Das obige Bild hat sich im Laufe der Zeit ganz an die Spitze der meist angeklickten Fotos hochgekämpft – vielleicht auch, da es ziemlich gut zu Texten jeglicher Art passt.

Papierstapel
Die Aufnahme dieses Papierstapels machte ich während des Ausdrucks der Unterlagen für die SEPA-Umstellung bei Mediteam und den angeschlossenen Laborgemeinschaften. Es scheint großen Bedarf zum Thema „Bürokratie“, unter welchem ich das Bild bei Flickr verschlagwortet habe, zu geben, denn innerhalb von wenigen Wochen erreichte es bereits Platz 2.

Glaskugel
Diese Glaskugel brachte eine Kollegin im Sommer für Fotoaufnahmen mit ins Büro. Wir haben verschiedene Perspektiven ausprobiert, diese mit dem gespiegelten ETEC-Gebäude gefiel mir am besten. Gefährlich war während der Aufnahme der Brennglas-Effekt, welcher der Kollegin ein- oder zweimal beinahe die Haut versengt hätte.

Sonnenbrillen
Das mehrfach verwendete Bild der Sonnenbrillen machte ich, beinahe im Vorbeigehen, beim Besuch von Bochum Total diesen Sommer. Wenn Sie genau hinsehen erkennen Sie vielleicht die Silhouette einiger Gebäude der Kortumstraße, die sich spiegeln.

Lagerfeuer
Platz Nummer 5 entstand in einer schönen Sommernacht an einem See nahe Düsseldorf. Da es ein paar Stunden zuvor kurz einmal geregnet hatte gab es aufgrund des noch leicht feuchten Holzes Probleme, das Feuer anzumachen, schließlich schafften wir es doch.

Dass das Bild jetzt auf dem fünften Platz aller Fotos hochgeklettert ist wundert mich etwas, anscheinend vermittelt das Bild eine gewisse Lagerfeuerromantik. Apropos, in einer warmen Sommernacht im kühlen See zu baden ist ein großartiges Gefühl, es hat nichts gekostet und war doch unbezahlbar.

Welches ist Ihr Lieblingsbild?

Kommentare

Kommentare

Kommentar schreiben

Allgemeiner Hinweis: Bitte kommentieren Sie zum Thema unter Vermeidung von Allgemeinplätzen. Eine gute Rechtschreibung sollte selbstverständlich sein.

Hinweis für SEO-Kommentarschreiber: alle Links sind nofollow und steigern Eure Linkpopularität nicht. Offensichtliche SEO-Kommentare werden nicht oder in anonymisierter Form veröffentlicht.