Geschrieben von Christian Schnettelker

Schlagwörter: ,

Holtkamp resonsive

Zugegeben, es wird dem einen oder anderen bestimmt langweilig, ständig „Responsive Webdesign“ hier, Anpassung an die mobilen Geräte da. Leider beschäftige ich mich seit längerem viel mit der Überarbeitung bestehender Seiten, einfach, weil der Kunde es wünscht und Google es verlangt.

Kürzlich war also die Webseite der hausärztlichen Praxis Dr. Holtkamp in Bocholt an der Reihe, modernisiert und an Smartphones und Tablets angepasst zu werden.

Startseite Dr. Holtkamp, PC-Ansicht
Vom ursprünglichen Layout ist praktisch nichts übrig geblieben, sämtliche Bilder, alle Farben und sogar das Logo haben sich verändert.

Das ewige Problem: hochkant-Fotos

Apropos Bilder, die Fotografin hat tolles Material zur Verfügung gestellt, dummerweise waren fast alle Fotos im Hochkant-Format und konnten nicht verwendet werden. Dabei wäre das doch ganz einfach zu merken: Monitore sind breiter als hoch (16:9) und bei jedem Menschen sitzen die Augen neben- und nicht übereinander.

Startseite Dr. Holtkamp, Notebook-Ansicht
Wieder tauchen die Farben des Logos in den Gestaltungselementen und im Menü auf, hier ein helles Blau. Viel „Ärzteweiß“ wurde verwendet.

Startseite Dr. Holtkamp, Tablet-Ansicht
In der Tablet-Version entfällt die rechte Spalte, alle wichtigen Daten inklusive der Links zu den Pflichtangaben stehen ja nochmals im Seitenfuß.

Pin on PinterestShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn

Kommentare

Kommentare

Kommentar schreiben

Allgemeiner Hinweis: Bitte kommentieren Sie zum Thema unter Vermeidung von Allgemeinplätzen. Eine gute Rechtschreibung sollte selbstverständlich sein.

Hinweis für SEO-Kommentarschreiber: alle Links sind nofollow und steigern Eure Linkpopularität nicht. Offensichtliche SEO-Kommentare werden nicht oder in anonymisierter Form veröffentlicht.